AUS- UND WEITERBILDUNGEN


Absage:

Unsere Marte Meo Weiterbildungen sind bis mindestens Mitte April untersagt. eine Verlängerung dieser Massnahme wird Interessierten zeitnah mitgeteilt.

(Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus COVID-19)


DIE MARTE MEO METHODE FÜR ALLE

 

In Kürze das Wichtigste:

Bei CURVITA können internationale Zertifikate als Marte Meo Practitioner / Marte Meo Therapist / Marte Meo Colleague Trainer / Marte Meo Supervisor erworben werden.


Als Grundlage dient das Buch "Die Marte Meo Methode - Ein bildbasiertes Konzept unterstützender Kommunikation für Pflegeinteraktionen" von Claudia Berther und Therese Niklaus Loosli, Verlag Hogrefe 2015

Alle sind willkommen! Angehörige, Eltern, Betreuende,  Fachpersonen, Lehrkräfte, TherapeutInnen, Leitende, Lernende, freiwillige Helfende...


Jeder Kurstag wird auf der jeweiligen Ausbildungsebene angerechnet. Es können auch einzelne Tage gebucht werden. Einsteigen ist jederzeit möglich!

 

Nächster Marte Meo Kurstage: Mittwoch, 18. März 2020

 

6. Mai / 10. Juni (Schwerpunkt Vertiefung) / 26. August /16. September 

Ort: ARGO Wohnheim, Gartenstrasse, 7000 Chur

Beginn: 13.30 Uhr

 

Schwerpunkt für die Vertiefung zum Marte Meo Therapist (auch für Interessierte offen, die bereits 4 Marte Meo Kurstage besucht haben): Mittwoch, 10. Juni 2020 und 4. November 2020

 

Ort: ARGO Wohnheim, Gartenstrasse, 7000 Chur

Beginn: 13.30 Uhr

 


Was ist Die MARTE MEO METHODE?

 

Ziel von Marte Meo ist, dass in alltäglichen Interaktionen ohne zusätzlichen Zeitaufwand Ressourcen von Menschen mit speziellen Bedürfnissen und von deren Betreuenden, Eltern, Fachleuten mobilisiert und zur Unterstützung sowie Weiterentwicklung aller Beteiligten genutzt werden können.

 

Marte Meo Elemente sind intuitiv benutzte Mikro-Kommunikations-Bausteine, die bewusst für herausfordernde Situationen genutzt werden können. Neurobiologische Erkenntnisse lassen sich mit dieser Methode einfach in alltägliche Interaktionsmomente übertragen: dies erleichtert den Alltag für Betroffene und Fachpersonen. Marte Meo ist sofort praxiswirksam.

 

Eine Schweigepflicht-Vereinbarung wird unterzeichnet.




Flyer und

Kurstage und Reglement

für MARTE MEO Ausbildungen in Chur 2020 hier zum Ausdrucken (rote Schrift anklicken).


   
 

Termine und Zeiten

Laufende Trainingstage

(für Teilnehmende mit

jedem Ausbildungsstand: Practitioner/Therapist/Colleague Trainer)

Schwerpunkt Vertiefung

(für Teilnehmende Therapist/Colleague Trainer
auch für Interessierte, die bereits 4 Marte Meo Kurstage besucht haben)

Fachtagung

(Wird als Einführungs- respektive Kurstag an alle Ausbildungsmodule angerechnet)

13.30 - 17.30 Uhr

 

 

 

13.30 - 17.30 Uhr

 

 

13.00 - 17.30 Uhr

   
2020  

Laufender Trainingstag

Mi, 15. Jan. 2020

Laufender Trainingstag

Mi, 19. Feb. 2020

Laufender Trainingstag

Mi, 18. März 2020

Laufender Trainingstag

Mi, 6. Mai 2020

Schwerpunkt Vertiefung

Mi, 10. Juni 2020

Laufender Trainingstag

Mi, 26. Aug. 2020

Laufender Trainingstag

Mi, 16. Sept. 2020

Schwerpunkt Vertiefung

Mi, 4. Nov. 2020

 

Fachtagung:
Beginn 13.00 Uhr / gilt auch als Einführungs- bzw. Kurstag

 Di, 24. Nov. 2020

Weitere Termine folgen hier laufend.

 

Kosten:

Einzelne Kurstage CHF 210.--, 5 Termine aufs Mal CHF 1'000.--
Einführungstag CHF 230.-- (Voraussetzung für die Zertifizierung)

 

Ort: ARGO, Wohnheim, Gartenstrasse, 7000 Chur

 

Kurszeit: 13.30 - 17.30 Uhr  (Ausnahme Einführungstag)

 

Jede Veranstaltung wird jeweils als ganzer Tag anerkannt.


Kursleitung:

Therese Niklaus Loosli,

 

Dr. med. Fachärztin FMH Kinder- und Jugendpsychiatrie,
Supervisorin/Coach,
Paar-, Familien-, Systemtherapeutin systemis,
Marte Meo Therapist sowie licensed Marte Meo Supervisor und Ausbildnerin,
Hochschuldozentin IHP+IWM PHBern, Fachbuchautorin,

mit lösungs- und ressourcenorientierter Beratungspraxis

www.therese-niklaus.ch

 

Teilnahmebedingungen:

Alle sind willkommen! Angehörige, Eltern, Betreuende, Pflegefachpersonen, AusbildnerInnen, Lehrkräfte, TherapeutInnen, Leitende, Lernende, freiwillige Helfende, andere Fachpersonen und Interessierte.

 

Marte Meo Practitioner Zertifikat:

Total 6 Kurstermine, davon mindestens eine Einführung

Das internationale Zertifikat kostet zusätzlich CHF 15.--.

 

Für die internationalen Zertifikate als Marte Meo Therapist (filmbasierte Beratung von Eltern, Angehörigen, Betroffenen) oder als

Marte Meo Colleague Trainer (film-basiert nuancierte Feedbacks geben und KollegInnen die Practitionerebene vermitteln) werden 12 weitere Kurstage benötigt. Diese Zertifizierungen werden zusätzlich verrechnet.

 

Zu den Voraussetzungen für die Zertifizierungen siehe auch unter www.martemeo.com (Certification).


Anmeldung:

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung auf info@curvita.ch oder mit untenstehendem Anmeldeformular. 

 

Einsteigen in den laufenden Kurs ist jederzeit möglich.
Einzeltage sind buchbar.
Anmeldefrist:
Keine, Anmelden ist jederzeit möglich. Der Besuch eines Marte Meo Einführungstages muss nicht zwingend am Anfang stehen; dieser Kurstag kann zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. Einführungstage werden laufend angeboten, Daten siehe oben.
Bitte beachten Sie unsere Informationen und Regelungen die nachstehend aufgeführt werden. Danke.
 
Wir freuen uns auf spannende, lehrreiche Tage mit Ihnen!

Anmeldung       (Bitte beachten Sie auch die Informationen und Regelungen unten)                                                          

für die laufende Marte Meo Ausbildung Practitioner (Anwender) / Vertiefung Marte Meo

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Informationen und Regelungen

  • Anmeldungen nehmen wir schriftlich oder per E-Mail entgegen.
  • Die Kursreihe findet bei einer Mindestzahl von 8 Teilnehmenden statt.
  • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eintreffens berücksichtigt.
  • 14 Tage vor Kursbeginn erhalten die Teilnehmenden per Mail eine Anmeldebestätigung.
  • Das Kursgeld ist vor Kursbeginn bzw. gemäss der Zahlungsfrist der Rechnung zu bezahlen.
  • Falls der Kurs nicht stattfinden kann, werden Teilnehmende rechtzeitig informiert. Das bereits entrichtete Kursgeld bleibt für weitere Besuche stehen oder wird auf Wunsch ausbezahlt.
  • Bei Abmeldung nach Versand der Anmeldebestätigung besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Rückerstattung des einbezahlten Betrages bzw. das Kursgeld bleibt geschuldet. Ersatzteilnehmende sind zulässig.
  • Bis 10 Tage vor Kursbeginn werden Abmeldungen in dringenden Fällen entgegengenommen; der Kurs kann auf einen anderen Termin umgebucht werden.
  • Bei späterer Abmeldung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.